Platz 1! Beim Grand Prix der Tagungshotellerie 2013/2014

Ausgezeichnet – Das Hotel Der Blaue Reiter wurde erneut zum besten Tagungshotel Deutschlands gewählt

Das Teatro dell’Arte im Europa-Park Rust war am 29. April 2013 Schauplatz für einen der wichtigsten Branchen-Awards: den Grand Prix der Tagungshotellerie. Dieser wird seit mittlerweile 18 Jahren verliehen und gilt als bedeutendster Qualitätsspiegel im deutschen Tagungsmarkt. Die Basis für den Wettbewerb bilden das Buch „Ausgewählte Tagungshotels zum Wohlfühlen“ und die Online-Plattform Meintophotel.de.

Rund 15.000 Tagungsentscheider, Trainer und Weiterbildner haben die Besten unter rund 200 „Ausgewählten Tagungshotels zum Wohlfühlen“ aus Deutschland und Österreich gewählt.

Wer in die Reihen der „Ausgewählten“ aufgenommen werden will, muss sich bewerben und sich einem mehrstufigen Selektionsverfahren unterziehen, das im positiven Verlauf in einen Autorenbesuch mündet. Der Autor überprüft die Wohlfühlkriterien vor Ort und entscheidet abschließend über die Aufnahme. Sind Mängel festzustellen, wird der Kandidat abgelehnt. 2013 haben 244 Hotels das Auswahlverfahren durchlaufen. 50 Bewerber konnten den Wohlfühlkriterien nicht entsprechen und wurden daher abgewiesen.

Ende März wurden 15.106 Stimmzettel auf den Weg gebracht. Die Teilnahmeberechtigten (Tagungsentscheider, Weiterbildner, Trainer und Personalentwickler) hatten die Möglichkeit, bis zu zehn Hotels unter den 194 aufgelisteten „Ausgewählten Tagungshotels zum Wohlfühlen“ ähnlich dem Modus beim „Eurovision Song Contest“ zu benennen.

Die Sieger der Kategorie A (weniger als 100 Zimmer)

Das Hotel Der Blaue Reiter in Karlsruhe belegte zum zweiten Mal in Folge den ersten Platz. „Hier hat die kunstbegeisterte Familie Fränkle ein Haus geschaffen, das wunderbar anzuschauen und aufs Angenehmste zu bewohnen ist“, so schwärmt die Autorin Heidi Tiefenthaler über das Haus, das sich in Ausstattung und Farbgebung ganz der expressionistischen Künstlergruppe verschrieben hat.

Mit dem Ausbau des benachbarten historischen Fabrikgebäudes wurde die Tagungs- und Eventfläche deutlich erweitert. Im „KunstWerk“ befinden sich drei Räume, die es buchstäblich in sich haben: hochwertigstes Mobiliar und modernste Technik in tageslichthellen Räumen. Das Hotel setzt Maßstäbe – nun auch mit der Dependance KUBUS, dessen Zimmer KUnst und BUSiness stilvoll und effektiv vereinen.

Die Auszeichnung nahmen Geschäftsführer Marcus Fränkle, Tagungs- & Marketingleiterin Natalie Leyhausen und stellvertretende Tagungsleiterin Kathrin Röschl entgegen.

Neben der renommierten Auszeichnung freute sich Der Blaue Reiter außerdem über einen Weiterbildungsgutschein der IFH im Wert von 3.340 Euro.

Anfrageliste:

Zur Anfrage

Kontakt & Anfahrt

Hotel Der Blaue Reiter | Amalienbadstraße 16 | 76227 Karlsruhe-Durlach | Tel. +49 (0)721 94266-0 | Fax +49 (0)721 94266-42

info@hotelderblauereiter.de | Anfahrt | Impressum